nVidia Twinview

Betrifft OS:
FreeBSD

Dieser Aritkel beschreibt, wie man beim proprietären Treiber von Nvidia den Mehrbildschirmbetrieb - Twinview einstellt.

In der Konfigurationsdatei von Xorg z.B. /etc/X11/xorg.org wird zunächst die Zeile Section “Screen” gesucht. Folgende Zeilen einfach hinter DefaultDepth “24” einfügen:

Option "TwinView"
Option "MetaModes" "1280x1024,1280x1024;1024x768,1024x768;800x600,800x600;640x480,640x480"
Option "TwinViewOrientation" "Clone"

In MetaModes müssen die entsprechenden Einstellung gemäß der Spezifikationen des Monitors eingestellt werden. Bitte bei den Werten aufpassen, die Hardware könnte unter Umständen beschädigt werden. Die Auflösungen werden im Pärchenweise angegeben z.B. 1024×768,1024×768 und durch ein Kommata getrennt. Die Pärchen werden durch ein Semikolon getrennt. Folgende Optionen gibt es für TwinViewOrientation:

  • „LeftOf“
  • „RightOf“ - Standardeinstellung
  • „Above“
  • „Below“
  • „Clone“

Bei Clone wird auf dem 2. Monitor der gleiche Bildschirminhalt angezeigt.

Siehe auch