Berkeley Software Distribution

Die Berkeley Software Distribution (kurz BSD) ist ein an der Berkeley University of California entwickelter Zweig von UNIX. Viele BSD Entwicklungen sind in andere UNIX Zweige zurückgeflossen.

In den 90er Jahren hat die Universität die Entwicklung an BSD eingestellt. Zu der Zeit gab es einen Streit um die Rechte an BSD, das kostenfrei von der UCB weitergegeben wurde. Der Rechtstreit wurde zu gunsten der UCB beigelegt. Aus der Version 386BSD wurden die Projekte FreeBSD und NetBSD. Von NetBSD hat sich später OpenBSD abgespalten. Aus FreeBSD ist später das DragonFlyBSD Projekt entstanden.