BSD Live-CDs

Betrifft OS:
FreeBSDOpenBSDNetBSDDragonFlyBSD

Hier findet man eine Zusammenstellung von verschiedenen Live-CD Systemen die auf einem der BSD-Betriebssyteme basieren. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie kann daher erweitert oder ergänzt werden.

DragonFly BSD

DragonFly BSD Die DragonFly BSD CD ist Installer und Live-CD in einem

FreeBSD

DesktopBSD v1.6 01/2008 DesktopBSD ist eine Installations- bzw. Live-CD/DVD, die auf FreeBSD 6.3 RC basiert und über eine Installations-GUI verfügt. Als Windowmanager kommt KDE zum Einsatz. Das Projekt wurde 2009 eingestellt!
FreeBSD / Live Edition - LiveCD based on FreeBSD 6.4-RELEASE and K Desktop Environment 3.5.10, nächste Release: Based on FreeBSD 7.2-RELEASE and K Desktop Environment 4.2.2 Wird offenbar nicht mehr weitergeführt!
FreeSBIE v2.0.1 02/2007 Mit FreeSBIE wird eine FreeBSD live-cd angeboten, welche in Konzept und Funktionsweise der auf Debian-Linux basierenden Knoppix live-cd ähnelt. Siehe hierzu auch: FreeSBIE auf Gericom Webboy mit SiS630 Grafik und Am1772 WLAN maßschneidern.
Frenzy v1.2 01/2010 Frenzy ist eine Live-CD die auf FreeBSD basiert und bezeichnet sich selbst als „portable system administrator toolkit“. Es enthält eine große Anzahl an Software zum Testen von Hardware, Dateisystem(en), Sicherheitprüfungen, Netzwerkeinrichtung und Netwerkanalyse. Software für Datenbanken, Compiler + Interpreter, Benchmarks, diverse Viewer, Serversoftware (SSH, FTP, Web), Dateimanagement sowie Browser sind u.a. verfügbar. Eine graphische Oberfläche ist ebenfalls verfügbar. Die Version 1.2 ist die reincarnation (community release) Version und basiert auf FreeBSD 8.0.
GhostBSD v2.5b2 10/2011 GhostBSD ist eine auf Gnome basierende FreeBSD Live-CD (FreeBSD 9.0b, gnome?).
HeX v2.0R
PC-BSD v9.0b 10/2011 PC-BSD basiert auf FreeBSD. Es kann neben PC-BSD auch FreeBSD installiert werden
RoFreeSBIE v1.3 11/2007 RoFreeSBIE basiert auf den FreeSBIE-Skripten, ursprünglich von der rumänischen ROFUG (Romanian Free Unix Group) ins Leben gerufen. Die aktuelle Version 1.3 basiert auf FreeBSD 6.3-PRERELEASE. Ähnlicher Umfang wie beispielsweise Knoppix.
TrueBSD v2.0-RC2 11/2008 TrueBSD basiert auf FreeBSD 7.0-STABLE Release-Informationen

NetBSD

Jihbed Jihbed ist eine LiveCD, die die aktuellsten NetBSD Quellen benutzt, um den Benutzern die Möglichkeit zu geben, den neuesten Entwicklungszweig auszuprobieren. Jihbed kommt mit dem schlanken Window Manager IceWM, sowie aktuellster und experimenteller Software aus pkgsrc.
NeWBIE NeWBIE steht für (Ne)tBSD (W)are (B)urned (I)n (E)conomy. NeWBIE sieht sich im Geiste der FreeSBIE live CD. NeWBIE zielt im Moment auf Desktopsysteme, mit Anwendungen aus den Bereichen Browser, Chat oder Multimedia, ab. Ferner stehen aber auch Tools für Netzwerksicherheit u.a. zur Verfügung. Es will ferner zeigen das NetBSD ein kraftvolles, flexibles und portables Betriebssystem ist Link ins Forum
ECBSD ECBSD ist ein neues Projekt aus Spanien, welches NetBSD um QT-basierte, graphische Konfigurationstools erweitert und später als Live-CD für Anfänger dienen soll. Das Projekt ist von DesktopBSD inspiriert.

OpenBSD

OpenBSD Selbsterstellen einer Live-CD.
Anonym.OS Anonym.OS ist eine auf OpenBSD basierende Live-CD, welche auf Anoynmität und Kryptographie abzielt. Auf der CD wird neben einer Anbindung zu Tor, sicheres Browser, IRC, SSH und weiteres angeboten. Die CD soll vertrauliches Arbeiten im Web an „unsicheren“ Plätzen bieten. Hierzu wurden verschiedene Änderungen am System vorgenommen, so gibt sich das verwendete OpenBSD als Windows XP aus. Siehe auch: Artikel bei Pro-Linux, Link ins Forum
Quetzal Quetzal ist eine auf OpenBSD 3.9 basierende Live-DVD/CD welche in Mexiko beheimatet ist. Gegenwärtig ist allerdings nur ein von 1,6GB auf 500MB komprimiertes DVD-Image verfügbar. In diesem Image ist eine vollständige OpenBSD-Installation, sowie eine Auswahl an zusätzlichen Applikation enthalten. Neben dem Windowmanager WindowMaker sind dies z.B.: GIMP (inklusive der vollen Doku), OpenOffice, Thunderbird, Firefox, Audio Player XMMS, CUPS, Gaim, Maxima + wxMaxima Frontend, File Manager Rox, Ferner noch Viewer für PDF- und Ghostskript-Dateien, der Editor SciTE sowie zwei Skriptsparchen. Auf der Homepage, sowie dem DVD-Image, ist eine kleine Benutzerdokumentation in Form einer PDF-Datei enthalten welche, neben einer allgmeinen Hilfe, auch erläutert wie Quetzal von der DVD auf eine lokale Festplatte installiert werden kann. Auch gibt es Hilfe zur Erstellung einer einfachen Remote-Boot Umgebung via DHCP/PXE.
OliveBSD OliveBSD ist eine auf OpenBSD 3.8 basierende LiveCD mit einer Anzahl verschiedener Software. Auf der CD sind z.B. vorhanden: IceWM (als graphische Oberfläsche), Firefox, Thunderbird, Gimp, Gaim, Xchat, XMMS, Xpdf, der TightVNC-Viewer, ein Ftp-Client, eine CD-Brenner-Software sowie weitere Programme.

MirOS

MirOS v9 06/2006 Die MirOS-CD ist Installer und Live-CD in Einem. Basiert hauptsächlich auf OpenBSD, aber auch auf NetBSD. Es ist eine Version #10beta verfügbar.

Sonstige LiveCDs

Xenoppix Xenoppix = (Xen + KNOPPIX) ist im eigentlichen Sinn keine BSD-Live-CD, da es auf Linux (KNOPPIX) basiert. Es bietet auf der CD aber die Virtuelle Maschine Xen an, welche sowohl NetBSD als auch Plan 9 als Gastbetriebssysteme laufen lassen kann.