Battle Realms

Betrifft OS:
FreeBSD

Hier wird eine Empfehlung dafür gegeben wie man Battle Realms mit Hilfe von wine betreibt.

Installation

Die Installation muss leider unter Windows erfolgen, da sie mit wine nicht durchführbar ist. Meine Spiele liegen auf einer Fat32 Partition die in /mnt/shared gemountet ist. Der Einfachheit halber werde ich bei Beispielen meine Verzeichnisstruktur nutzen.

Alles was man jetzt noch tun muss ist die gewünschte Auflösung einzustellen. Das kann man in der Datei /mnt/shared/games/rts/Battle Realms/Battle_Realms.ini tun.

Konfiguration

Ab hier geht man wie in dem Artikel Wine beschrieben vor. Ich liste hier lediglich die Einstellungen die für mich persönlich am besten funktionieren.

Graphics

X Allow DirectX apps to stop the mouse leaving their window
X Enable desktop double buffering
_ Allow the window manager to control the windows
_ Emulate a virtual desktop

Audio

Hardware Acceleration
Full
_ Driver Emulation

Probleme

  • Das Spiel erkennt seine CDs nicht, egal ob es eine CD im Laufwerk oder ein ISO image ist. Man muss sich also einen NOCD-Crack besorgen.
  • Das Spiel erkennt kein Netz.

Wrapper

Um das Spiel komfortabler zu starten habe ich mir in ~/bin ein Skript angelegt. Das Skript setzt das Skript im Wine Artikel voraus.

#!/bin/sh

wine_log="/dev/null"
mount_images="/mnt/msdos/vault/images/battle realms.iso
/mnt/msdos/vault/images/winter of the wolf.iso"
run_binary="Battle_Realms_F.exe"
run_folder="/mnt/msdos/software/games/rts/Battle Realms"

. winexec