Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fot:bsd_vs_gpl

BSD vs GPL

Immer wieder kommt es zur Frage, ob nun die BSDL oder die GPL, die bessere Lizenz sei und welche nun mehr frei oder open source ist.

Allem voran: Ziel dieses Artikels ist es nicht eine Antwort auf diese Frage zu geben. Vielmehr soll er ein Anlaufpunkt für all jene sein, die sich wirklich Gedanken dazu machen und auf eine objektive Antwort hoffen.

Solltet ihr überlegen einen Thread dazu starten: Tut es nicht!

Die Frage, welche Lizenz die Bessere sei ist so alt, wie die beiden Lizenzen selbst. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Starten einer neuen Diskussion zu irgendwelchen neuen Ergebnissen führt. Solch eine Diskussion führt vielmehr zu neuen Flamewars, die sehr ausarten können.

Bitte bedenkt auch, dass es sowohl BSD-User und Entwickler gibt, welche die GPL ganz gerne haben, als auch GNU-User, welche die BSDL nutzen. Wieder entscheiden sich je nach Software zu einer passenden Lizenz. Zum Beispiel GPL für Programme und BSDL für Bibliotheken oder für Referenzimplementierungen von Standards. So nutzt Xiph beispielsweise Public Domain für die Spezifikationen, GPL für die Software und BSDL für die SDK und Bibliotheken. Man muss sich also nicht auf eine Lizenz beschränken.

Wenn ihr die Meinung anderer interessiert, dann kann euch folgende Liste von Diskussionen und Meinungen vielleicht weiterhelfen.

Diskussionen auf bsdforen.de

Andere Seiten

Bitte beachtet, dass laut Punkt 5 der Boardregeln Werbung verboten ist. Solltet ihr also Diskussionen zum Thema suchen, dann nutzt eine Suchmaschine. Bitte fügt keine Links zu anderen Foren hinzu.
,
fot/bsd_vs_gpl.txt · Zuletzt geändert: 2009/07/05 12:00 von kamikaze